Politik

Judenhass immer schlimmer

0

Die EU-Kommission verabschiedete gestern eine „Deklaration zum Kampf gegen Antisemitismus und zum Schutz jüdischer Gemeinden und Einrichtungen“ in Europa.

Hintergrund: Eine große EU-Umfrage unter 16 395 Juden aus ganz Europa (liegt BILD vor) ergab erschreckende Ergebnisse.

Die alarmierenden Umfrage-Ergebnisse:

▶︎ 85 % halten Rassismus und Judenhass für das derzeit größte Gesellschafts-Problem

▶︎ 89 % finden, dass Antisemitismus seit 2013 stark zugenommen hat

▶︎ 38 % überlegen, ob sie wegen wachsender Gewalt auswandern sollten

▶︎ 28 % haben selbst im vergangenen Jahr antijüdische Angriffe, teils gewalttätig, erlitten

  • In Berlin-Oberschöneweide

    Juden-Hass-Schmierereien an Schaufenstern

    Ein Unbekannter hat Samstagfrüh in Berlin-Mitte mehrere Schaufensterscheiben mit antisemitischen Parolen beschmiert.

  • Zentralrat der Juden

    Josef Schuster als Präsident wiedergewählt

    Der Zentralrat der Juden in Deutschland hat Präsident Josef Schuster (64) für eine zweite Amtszeit wiedergewählt!

  • 9. November 1938

    Pogromnacht – Deutschlands dunkelste Stunden

    Der 9. November vor 80 Jahren steht für eine der schwärzesten und beschämendsten Stunden der deutschen Geschichte, der Reichspogromnacht.

Am häufigsten genannte Hetzparolen (aus der Erfahrung der Teilnehmer): „Israel agiert gegen Palästina wie die Nazis gegen Juden“, „Juden haben zu viel Macht“, „Juden nutzen den Holocaust zum eigenen Vorteil aus“.

CDU-Youngster mischt Illner-Talk auf

Previous article

Der Liveticker zum Kampf um die Merkel-Nachfolge

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Politik