Welt

Windrad steht in Flammen – plötzlich kommt es zum Unglück – Retter in Gefahr

0

Ein Windrad brannte in Holtriem bei Wilhelmshaven und erwies sich als beinahe unlöschbar. Als die brennenden Flügel herabstürzten, wurde es richtig gefährlich für die Feuerwehr.

Wilhelmshaven – Ein brennendes Windrad wurde am Donnerstagnachmittag, 29. November, in einem Windpark  bei Wilhelmshaven gemeldet. Wie nordbuzz.de* berichtet, stand die Anlage zu diesem Zeitpunkt bereits lichterloh in Flammen. Ein gefährlicher und schier aussichtsloser Kampf für die Feuerwehr.

Windrad brennt lichterloh bei Wilhelmshaven in Flammen: Gefährlicher Einsatz für die Feuerwehr

Da sich das Feuer in schwindelerregender Höhe befand und ein starker Wind herrschte, konnten die Feuerwehr-Kräfte nach Angaben von Nonstopnews nicht mit normalen Drehleitern arbeiten. Ihnen blieb nicht anderes übrig,als den Bereich um das brennende Windrad bei Wilhelmshaven weiträumig abzusperren und aus sicherer Entfernung mit Wasserwerfern zu arbeiten.

Windrad brennt lichterloh bei Wilhelmshaven: Plötzlich stürzen zwei brennende Flügel zu Boden

Wie gefährlich der Einsatz für die Feuerwehr-Kräfte und wie wichtig das Absperren des Gefahrenbereichs rund um das brennende Windrad war, stellte sich bald heraus: Während der Löscharbeiten stürzten plötzlich zwei brennende Flügel der Windkraftanlage mit einem lauten Knall zu Boden. Die Flammen wurden mit Hilfe von Lösch-Schaum mit gebührendem Sicherheitsabstand gelöscht.

Windrad bei Wilhelmshaven in Flammen: Gefahr für die Feuerwehr

Nach einem schier endlosen Einsatz konnten die Feuerwehr-Kräfte erst in den späten Abendstunden abrücken.

Glücklicherweise wurde niemand bei den Löscharbeiten um das brennende Windrad verletzt. Der wirtschaftliche Schaden ist jedoch enorm.

*
nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr Nachrichten aus Bremen und Niedersachsen

Am Hauptbahnhof Hannover eskalierte der Streit zwischen zwei Männern und es kam zu einem Messer-Angriff, der in einem Blut-Bad endete.

Zeugen bemerkten am Montagabend eine heftige Auseinandersetzung in Bremen-Hemelingen und meldeten diese dem Notruf. Doch als die Polizisten vor Ort eintrafen, war es bereits zu spät.

Nach einem Brand in einem Reihenhaus musste eine Frau mit Verbrennungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Zuvor kam es zu dramatischen Szenen bei dem Feuer.

In einer Auto-Werkstatt in Hannover-List brach ein Großfeuer aus. Als die Flammen auf die Gasflaschen übergriffen, drohte durch die Explosionsgefahr ein wahres Inferno.

Diese Geschichte klingt so unglaublich, dass sie eigentlich gar nicht wahr sein kann. Und doch ist sie genau so geschehen. Beteiligt: Ein Auto und ein Hund.

Polizei kontrolliert Lkw: Was die Beamten dann sehen, können sie kaum glauben

Er hoffte auf einen netten Abend. Dann entwickelte sich das geplante Date in eine ganz andere Richtung – und der Albtraum an einem See im Park begann. 

AKK will am Hahn von Putins Pipeline drehen

Previous article

Deutscher Passagier stürzt von Aida-Kreuzfahrtschiff ins Meer – Suche läuft

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Welt