Politik

Ukraine will deutschen Kurswechsel bei Gas-Pipeline

0

Im Streit um die Gaspipeline „Nord Stream 2“ schaltet sich jetzt der ukrainische Außenminister Pavlo Klimkin (51) ein.

Er verlangt, dass sich CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer (56) gegen den Nord-Stream-freundlichen Kurs der Kanzlerin stellt.

  • 600 km schon verlegt

    Kann die EU die Putin-Pipeline noch stoppen?

    Freitag will die EU Änderungen zu einer Richtlinie diskutieren, die auch die Gas-Pipeline „Nord Stream 2“ betreffen werden.

„Es ist nun jedem klar, dass die Fertigstellung der Pipeline ,Nord Stream 2‘ unabsehbare geopolitische Folgen für alle Europäer haben kann“, so Klimkin zu BILD: „Diese Gefahr stellt auch die Verlässlichkeit der deutschen Außenpolitik infrage. Daher wäre die klare Kante der CDU-Spitze gegenüber dem Projekt und dem zukünftigen russischen Gasmonopol in Europa wichtig.“

Klimkin kritisiert, dass durch die deutsche Politik Russland zwar mit Sanktionen bestraft wird, aber mit dem Bau der Pipeline am Ende belohnt werde.

Khashoggi-Leiche angeblich verschwunden

Previous article

Den USA droht schon wieder ein Shutdown

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Politik