Politik

Panne: ZDF ruft Merz als Sieger aus

0

Eigentlich soll der neue CDU-Parteichef erst am Abend feststehen. Das ZDF scheint den Ausgang des Bundesparteitags aber schon jetzt zu kennen.

Auf der Webseite des Senders kündigte das ZDF die Sendung „Was nun, Herr Merz?“ an. „Friedrich Merz ist neuer Parteichef der CDU“, lautete die Ankündigung und fragte nach der Zukunft der CDU unter Merz als neuem Vorsitzenden: „Wie will er die Union aufstellen und verlorene Wähler zurückgewinnen?“

Das @zdf ist verblüffend gut informiert: „Merz ist neuer Parteichef der @cdu.“ https://t.co/VJwPGEDxi0 pic.twitter.com/sqPcdwFnIs

— Melanie Amann (@MelAmann) December 7, 2018

Besitzt das ZDF eine Kristallkugel oder stellt jetzt Hellseher an?

Nein! Es „war ein Versehen“, erklärte der Sender bei Twitter. „Wir bedauern den Fehler.“

Gestern haben wir kurzzeitig ein „Was nun, Herr Merz?“ online angekündigt. Das war ein Versehen. Auch ein „Was nun, AKK bzw. Spahn?“ war wie üblich in solchen Fällen vorbereitet. Wir bedauern den Fehler. https://t.co/SuYtbOqZcv

— ZDF (@ZDF) December 7, 2018

Das ZDF hat die Ankündigung deshalb gelöscht, die Webseite zu „Was nun, Herr Merz?“ ist nicht mehr aufrufbar.

Doch dafür ist es zu spät: In den sozialen Medien werden Screenshots der Panne wie wild geteilt. „Das ZDF ist verblüffend gut informiert“, witzelt beispielsweise „Spiegel“-Redakteurin Melanie Amann auf Twitter.

Darum hat Trump die Huawei-Managerin auf dem Kieker

Previous article

Was spricht für Merz, für AKK, für Spahn?

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Politik